Home
Nach oben
Das sind wir
ATLANTIS
AUSTRALIA
BALI
BRASILIEN
DUBAI
FloriBados
SÜDAFRIKA
THAILAND
USA-Gesamt
HAWAII
USA vs. OZ
VIETNAM
STOPOVER
TIPPS !!
Crazy Stories
FUNNY SHIRTS
coole Events
Briefkästen weltweit
Poolbau
coole Pools weltweit
Rollercoaster ;-)
Bild des Monats
LINKS
Happy Halloween
Rewedding 2018
Janine Keen
Beam me up
Gästebuch
CORONA-Virus
Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                  

Samstag, 24.03.2018   Ankunft in LAS VEGAS um 7:30 h

Frisch ausgeruht landen wir um 7:30 h Ortszeit in Las Vegas. Wir holen bei HERTZ unseren SUV ab. Dort ist um diese Zeit kein Trubel und wir haben keine Wartezeiten in der Schlange, wie cool !

                     

Wir frühstücken erstmal bei Dunkin Dounut. Da es noch zu früh ist in unserem Hotel einzuchecken machen wir schon einige Besorgungen für den großen Tag übermorgen. Dann fahren wir noch mal beim Wedding Chapel vorbei und regeln noch die letzten Vorbereitungen für unserer Silberhochzeit übermorgen. 

                                                                                               Das wird ein Spaß !!

                                 

Wie cool, endlich ist es soweit. Wir freuen uns schon sooo viele Jahre auf dieses Event !! Als wir 1995 hier waren (damals 2 Jahre verheiratet) habe wir uns gesagt. Wenn wir die 25 Jahre schaffen, dann wird hier nochmal geheiratet. So richtig mit Elvis und so.  Und das machen wir jetzt.

Toll das wir dieses Event mit so vielen engen Freunden teilen können, die sich extra auf den langen Weg nach Vegas machen. Alle verbinden dieses Tage mit einer anschließenden Rundreise durch den Westen der USA.

Wir lieben Vegas, das ist unsere Stadt. Immer was los, tolle Atmosphäre, so viel Fun !!  Für dieses Event haben wir für unsere Truppe das für uns schönste Hotel auf dem Strip gebucht. Das "Luxor". Wir finden das man sich hier so richtig wie in einer anderen Welt fühlt. Wir hoffen des es auch den anderen so gut gefällt.

Natürlich hat sich in den vielen Jahren die äußere Optik des Hotels nicht unbedingt verbessert. Jetzt gibt es aber Skytrain-Anbindungen und auch die Hotels werden immer öfter mit riesigen Werbeklebern versehen. Aber das ist der Lauf der Zeit. Früher wurde das Geld mit den Spielern verdient. Heute ist es mehr das Entertainment was Besucher aus aller Welt anlockt.

                               Hier mal ein Bild des Hotels von früher                                                         ... und hier von März 2018

                

Am Check-in regeln wir noch das alle ankommenden Gäste auch mit uns auf einer Etage untergebracht werden. Das ist in einem Hotel mit 4400 Zimmern nicht so einfach. Aber die nette Dame an der Rezeption gibt alles.

   

Unsere Zimmer liegen alle in der 21. Etage der Pyramide (es gibt auch noch Nebengebäude) und sind sehr schick eingerichtet. Auch die Pool-Anlage ist richtig schön. Hoffentlich findet sich auch noch Zeit hier ein paar Stunden zu verbringen. Die Fahrstühle befinden sich in den Ecken der Pyramide. Die sind schon sehr spacig weil sie schräg fahren müssen.

                       

                                                                    

Unser Outfit haben wir ja schon auf Hawaii gefunden. Aber hier in den Malls hätte man natürlich auch noch was Schrilles gefunden ;-) Auch bei WALMART gibt es wieder witzige Sachen zu entdecken. Leider passt nicht alles in unsere Koffer, schade.

                  

 

                   

Am späten Nachmittag machen wir uns auf den Weg zum Flughafen um unsere ersten Gäste Niels & Diana abzuholen. Die sind nach dem langen Flug so aufgedreht das wir noch ins Virgil´s gehen wo es wieder gute Live Musik und leckeres Essen gibt. Die beiden sind sehr begeistert von der Stadt und wollen gar nicht zu Bett. Verständlich :-))